Your Daily Milk

Bergsteigen & Wandern mit Herz für Storytelling & Reisen

Category: Bergsteigen (Page 1 of 2)

Der Walsersteig – der perfekte Klettersteig für Einsteiger!

Wer noch nie einen Klettersteig bezwungen hat und schon lange damit liebäugelt, für den ist der Walsersteig im Kleinwalsertal der perfekte Einstieg. Das Highlight ist ohne Zweifel eine ca. 26 m lange Seilbrücke mit etwas Tiefblick. Mit kurzen Zu- und Abstiegswegen bleibt genügend Energie für den eigentlichen Klettersteig übrig. 

Read More

Please follow and like us:

Das Karwendel vom Feinsten: Bergtour Soiernspitze, 2.257m

Steile Gipfel, einsame Täler und spektakuläre Gebirgshänge. Das Karwendelgebirge. Mit 2.257 Metern Höhe und einer traumhaften Lage im vorderen Teil der Gebirgsgkette ist die Soiernspitze ein wunderbarer Appetithappen für das Frühjahr. Eine anspruchsvolle Bergtour die gewisse Kondition voraussetzt. 

Read More

Please follow and like us:

Bergtour auf den Herzogstand – Der Gipfel der immer geht

Es gibt Berge, die gehen immer. Weil sie die ideale Verbindung von Einfachheit, Komfort, Naturerlebnis und einer nahezu ganzjährigen Besteigungsgarantie sind. Einer der in dieser Liga bestimmt ganz oben mitspielt ist der Herzogstand, der wohl berühmteste Münchner Hausberg: Egal zu welcher Jahreszeit, eine Tour ist nahezu immer möglich. Die Herzogstandbahn macht es für Familien mit Kleinkindern umso leichter, am Bergfieber teilzuhaben.

Read More

Please follow and like us:

Besteigung der Notkarspitze – Wenn Hausberge zum alpinen Erlebnis werden

Jeder Berg ist anders, wenn man ihn ein zweites mal besteigt. So denke ich zumindest. Und letztlich zeigt sich das auch im Winter. Eingehüllt in Schnee wirken sonst relativ einfache Berge, wie die Notkarspitze in den Ammergauer Alpen, auf einmal wie alpine Projekte. Nicht ganz ungefährlich aber eine tolle Abwechslung an den sonst recht öden Wintertagen.

Read More

Please follow and like us:

Die höchsten Berge Europas

Ihre Namen kennt man. Auf Ihren Gipfeln wurde Alpingeschichte geschrieben – die meiste davon in der Schweiz. Hier kommt die Top 10 der höchsten Berge Europas, Ihre Besonderheiten und eine der wohl längsten Diskussionen der Berggeschichte inklusive. 

Read More

Please follow and like us:

Die heftigsten Stunden meines Lebens – Cotopaxi-Expedition 5.897m

Das Leben hat viele Facetten, und eine davon ist sicherlich auch das Leiden. Warum tun wir das und warum quälen wir uns auch noch freiwillig auf einen Berg? Einer der schönsten und höchsten Vulkane dieser Erde gab mir Antwort: Der Cotopaxi. Eine zehntägige Expedition, an den Grenzen der körperlichen Belastbarkeit.

Read More

Please follow and like us:

Von Hütte zu Hütte: Einmal durch die Glarner Alpen

Mehrtägige Berg-Touren sind das Langzeiterlebnis schlechthin und werden immer beliebter. Sie sind wie TV-Serien, die uns intensiver und länger ins Geschehen eintauchen lassen und uns die Möglichkeit geben, wirklich mal abzuschalten. Mathias von alpinFITNESS hat sich genau das zu Herzen genommen und ist einmal quer durch die Glarner Alpen in der Schweiz gewandert und geklettert.

Read More

Please follow and like us:

Bergsteigen mit Kind: Reither Spitze (2.374m), Seefelder Spitze (2.221m)

Schweißausbruch. In der linken Hand ein Kind, in der rechten die Wanderkarte, vor uns drahtseilgesicherte Wege und Leitern. Bergsteigen mit Kindern. Geht das? Ja, wenn man bereit ist Kompromisse zu machen und die passende Tour wählt. Folgt mir von der Rosshütte zur Seefelder Spitze und weiter zu einem der schönsten Gipfel des Karwendel: Die majestätischen Reither Spitze.

Read More

Please follow and like us:

Zischgeles: Ein 3000er für Berg- und Einsteiger

Die Stubaier Alpen in Tirol sind eine beliebte Destination bei Bergsteigern und Skitouren-Fans. Wer endlich die 3000er-Marke knacken will, aber keine Lust auf Seilsicherung & Co hat, dem sei der vergleichsweise einfache Zischgeles (3004 m) im Tourengebiet Praxmar empfohlen. Unterschätzen sollte man den Gipfel jedoch nicht, wie die YourDailyMilk-Bergfexe David, Felix und Lion im Juli feststellten. Vor allem, wenn ein Unwetter naht.

Read More

Please follow and like us:

Bergtour auf die Schellschlicht (2,052 m) in den Ammergauer Alpen

Die Sonne lacht und die Berge rufen! Was gibt es dann Schöneres, als raus zu fahren und einen Gipel zu erklimmen? Genau das dachte ich mir beim letzten Sonnentag auch. Aber nicht irgendeinen Berg, einen ganz besonderen. Einen mittendrin, aber nicht zu weit weg, einen, der dennoch alles bietet, was das Bergsteigerherz begehrt. Sowas gibts nicht? Autorin Julia Bender und ich sind für euch auf den wohl wunderbarsten und aussichtsreichsten Gipfel der Ammergauer Alpen hinaufgestiegen. Ein kleines Juwel.

Read More

Please follow and like us:

Page 1 of 2

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén

Magst du diesen Blog? Dann darfst du mich gern auf meinen Social Kanälen liken :D